<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=266564&amp;fmt=gif">

Digitalisierung im Mittelstand – Vortrag am 10.03.2016 in Nürnberg

by Dr. Michael Durst, on Mar 2, 2016 11:07:00 AM

Unternehmerfamilien leben heute in spannenden und zunehmend unberechenbaren Zeiten. Die digitale Transformation ist stetiger Begleiter der Unternehmerfamilie und täglich steigt die Ungewissheit, welche technische Entwicklung und welches neue Geschäftsmodel morgen die Welt des Familienunternehmens radikal verändern wird.

Unser Partner Familienwerte lädt am 10. März 2016 um 17:30 Uhr zur Veranstaltung “Digitalisierung im Mittelstand” in Nürnberg ein.

Unser Gründer und CEO Michael Durst spricht zum Thema “Innovate or Die!”: Wie können Unternehmen immer wieder mit bahnbrechenden Innovationen Wettbewerbsvorteile schaffen? Die Digitalisierung ermöglicht völlig neue Geschäftsmodelle und wird die Welt, wie wir sie kennen, in den nächsten 15 Jahren radikal verändern. Das Verständnis von Trends und Technologien und die integrierte Steuerung aller Aktivitäten im Innovationsmanagement spielen eine entscheidende Rolle in der zielgerichteten Digitalisierungsstrategie. Mike Durst stellt eine ganzheitliche Methodik zum nachhaltigen Innovieren vor und zeigt aktuelle Praxisbeispiele.

„Der digitale Wandel wird nie wieder so langsam sein wie heute“ – so Philipp Justus, Deutschlandchef von Google. Wie gehen nun Unternehmerfamilien mit dieser grundlegenden Unsicherheit einerseits und dem hieraus wiederrum entstehenden Chancenreichtum andrerseits um? Traditionell reagieren Unternehmerfamilien auf Marktentwicklungen eher zurückhaltend, wägen diese sorgfältig ab und entscheiden dann mit Augenmaß, was zu tun ist. Gerade dies kann aber in der heutigen Zeit problematisch bis höchstgefährlich sein. Denn: digitale Nachzügler gehen das Risiko ein, dass ihr grundlegendes Geschäftsmodell in kürzester Zeit angegriffen und zerstört wird. „Mehr Scouts an die Front“ lautet daher die klare Handlungsempfehlung für digitale Pioniere. Können Familienunternehmen überhaupt digitale Pioniere sein? Schließt sich das nicht denknotwendig aus?

Wie können Unternehmerfamilien ihre Innovationskraft so steigern bzw. ausrichten, dass sie die digitale Transformation überleben bzw. aktiv gestalten? Erfolgreiche Beispiele der digitalen Transformation gerade auch bei Familienunternehmen belegen, dass dies möglich ist.

Unsere Referenten und Experten haben langjährige Praxiserfahrung im Aufbau, Ausbau und Erweiterung von digitalen Geschäftsmodellen.

  • Welche „Best Practices“ in der Digitalisierung existieren bereits?
  • Wie baue ich bestehende Systeme (Webshops, CRM, SmartPhone APPs, Multi Channel, Innovation etc.) effektiv weiter aus?
  • Wie implementiere ich die neue digitale Strategie in die klassische, bestehende Unternehmensstrategie?
  • Erfordern digitale Geschäftsmodelle eine neue Führungs- und Unternehmenskultur?
  • Wie komme ich an qualifiziertes Personal?

Programmablauf:
17:30 Uhr: Empfang
18:00 Uhr: Einführung durch Herrn Dr. Müller
18:10 Uhr: Vortrag Strategie, Herr Dr. Dasgupta
18:30 Uhr: Vortrag Innovation, Herr Prof. Dr. Durst
18:50 Uhr: Pause
19:10 Uhr: Vortrag Transformation, Herr Martin Wild
19:30 Uhr: Gemütlicher Ausklang des Abends (Flying Buffet)

Veranstaltungsort: NOVINA HOTEL Südwestpark, Südwestpark 5, 90449 Nürnberg
Termin: Donnerstag, den 10. März 2016 um 17:30 Uhr
Kosten: Sie sind herzlich eingeladen.
Anmeldung: Ihre Anmeldung nehmen wir sehr gerne entgegen. Bitte verwenden Sie dafür das beigelegte Antwortfax oder senden Sie eine e-Mail an: seminare@familienwerte.com